Physiotherapie West

Im Gesundheits­zentrum Imst

Willkommen bei Physiotherapie West im Gesundheitszentrum in Imst. Wir, das sind Klaus Steck, MSc, Marjolein Elenbaas, MSc, Lisa Mungenast, BSc und Theresa Walch, BSc stehen Ihnen bei allen schmerzhaften akuten und chronischen Beschwerden des Bewegungsapparates mit einem breiten Therapieangebot zur Seite. Als Mitglied des Verbands Physioaustria garantieren wir Ihnen fachgerecht durchgeführte Behandlungen von zertifizierten Physiotherapeuten. Wir sind erfahrene, langjährig tätige Physiotherapeuten, die Ihnen dabei helfen, Ihre Bewegungsfähigkeit wieder zu erlangen und Ihre Schmerzen zu lindern oder lösen.

Mit unseren Methoden können wir Probleme in den folgenden medizinischen Teilbereichen behandeln:

Orthopädie
Neuroorthopädie
Pädiatrie

Neurologie
Traumatologie
Craniomandibuläre Dysfunktionen (CMD)

Physio-
­therapie

Mit der Physiotherapie werden die natürlichen Funktions- und Bewegungsabläufe wiederhergestellt. Eine weitverbreitete Therapieform nach Unfällen, Erkrankungen oder Überlastungen. >

Osteo-
pathie

Osteopathische Therapie verbessert Funktionsstörungen, die den Körper als Ganzes betreffen. Durch Einflussnahme auf die sich ergebenden körperlichen Einschränkungen kann die Selbstheilung aller Systeme angeregt werden. >

Kinesio
Taping

Durch therapeutische Tapes können wir Ihre Steuerungs- und Heilungsprozesse aktivieren. Die Tapes verbessern die Muskelfunktion, unterschützen die Gelenkfunktion, reduzieren Entzündungen, und vieles mehr. >

Podo
Sohle

Die spezielle Therapiesohle beugt Haltungs- und Gelenkbeschwerden vor. Sie fördert eine gesunde, aufrechte Körperhaltung und reduziert Fehlhaltungen des Bewegungsapparates und daraus resultierende Beschwerden. >

Laser-
therapie

Die Therapie mittels Laser bewirkt Zellstimulation und Gewebereparatur. Die Therapie mit dem K•Laser lindert Schmerzen von Gelenken und Muskeln, fördert die Durchblutung, hemmt Entzündungen, und vieles mehr. >

Massage
Lymph­­drainage

Eine wertvolle und rasche Hilfe bietet eine Massage. Durch die Massage des verspannten Muskels werden der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt, wodurch sich der Muskel zu entspannen beginnt. >

Physio-
­therapie

Mit der Physiotherapie werden die natürlichen Funktions- und Bewegungsabläufe wiederhergestellt. Eine weitverbreitete Therapieform nach Unfällen, Erkrankungen oder Überlastungen. >

Osteo-
pathie

Osteopathische Therapie verbessert Funktionsstörungen, die den Körper als Ganzes betreffen. Durch Einflussnahme auf die sich ergebenden körperlichen Einschränkungen kann die Selbstheilung aller Systeme angeregt werden.>

Kinesio
Taping

Durch therapeutische Tapes können wir Ihre Steuerungs- und Heilungsprozesse aktivieren. Die Tapes verbessern die Muskelfunktion, unterschützen die Gelenkfunktion, reduzieren Entzündungen, und vieles mehr.>

Podo
Sohle

Die spezielle Therapiesohle beugt Haltungs- und Gelenkbeschwerden vor. Sie fördert eine gesunde, aufrechte Körperhaltung und reduziert Fehlhaltungen des Bewegungsapparates und daraus resultierende Beschwerden.>

Laser-
therapie

Die Therapie mittels Laser bewirkt Zellstimulation und Gewebereparatur. Die Therapie mit dem K•Laser lindert Schmerzen von Gelenken und Muskeln, fördert die Durchblutung, hemmt Entzündungen, und vieles mehr.>

Massage
Lymph­­drainage

Eine wertvolle und rasche Hilfe bietet eine Massage. Durch die Massage des verspannten Muskels werden der Stoffwechsel und die Durchblutung angeregt, wodurch sich der Muskel zu entspannen beginnt.>

Vom Säugling bis zum Senior

Physiotherapie für jedes Alter

Wir führen bei jedem Patienten eine individuelle Beratung durch und erstellen nach eingehender Befundbesprechung einen Therapieplan. Dabei greifen wir auf unterschiedliche Methoden der manuellen Körperarbeit zurück:

  • Bobath Therapie
  • Manuelle Therapie nach Sachse
  • Osteopathische Befundung und Therapie
  • K-Taping
  • 3-dimensionale Fußgymnastik nach Zukunft-Huber
    podoorthesiologische Sohlenanpassung
  • Hilfsmittelversorgung
  • alle standardphysiotherapeutischen Maßnahmen (z. B. Übungstherapie, sensomotorisches Training, Atemtherapie …)

Wir arbeiten mit Patienten jeden Alters und verfügen auch über umfangreiche Erfahrung in der Arbeit mit Säuglingen. Aufgrund unseres Wissens und jahrelanger Praxis können wir Kindern bei neurologischen Erkrankungen oder Haltungsschwächen ebenso entsprechende Therapie und Hilfsmittel-Beratung anbieten.

Wahltherapeuten für Physiotherapie

alle österreichischen Krankenkassen

Unsere Honorarnoten können mit allen österreichischen Krankenkassen nach dem Wahltherapeutenmodus mit Selbstbehalt abgerechnet werden. Mit der Rehabilitations- und Sozialabteilung des Landes Tirol erfolgt eine Direktverrechnung mit Selbstbehalt.